Skip to main content

Uhren für jeden Anlass: die alltäglichen Begleiter

Uhren für jeden Anlass: die alltäglichen Begleiter

Es gibt Menschen, für die ist eine Uhr nur ein notwendiges Werkzeug um zu wissen, wie spät es ist. Aber immer mehr Menschen entdecken auch, dass eine geschmackvolle Uhr wesentlich mehr als das sein kann. Sie ist auch ein Accessoire welches, wenn es richtig gewählt wurde, der perfekte Begleiter für jeden Tag sein kann.

Ein Zeichen für Individualität und Geschmack, die Armbanduhr

Wenn man sich einmal näher mit dem Thema Uhren befasst hat und seine Begeisterung dafür entdeckt hat, ist es eigentlich logisch, dass man mehr als nur eine Uhr besitzen möchte. Schließlich gibt es Modelle für fast jeden Anlass und in jeder Preisklasse. So gibt es Damen- und Herrenuhren günstig in Online-Shops zu kaufen. Vom klassischen Businesslook, für den sportlichen Einsatz und als Schmuckstück, Grenzen sind hier kaum gesetzt. Ein Problem für viele Uhrenfreunde sind aber die finanziellen Mittel, die für mehrere Uhren, vor allem wenn es sich um hochwertige Modelle handelt, zu investieren sind. Ist diese Hürde übersprungen, dann stellt sich oft die Qual der Wahl. Welches Modell will ich heute tragen, welche Uhr passt am perfekt? Eigentlich sollten alle Zeitmesser regelmäßig angelegt werden, nur in der Schatulle herumliegen ist bekanntlich nicht das Beste für die Mechanik. Daher entwickelt sich in letzter Zeit ein zaghafter Trend, bei dem es um die die Uhr für jeden Anlass geht. Alle erstrebten Eigenschaften im nur einem Modell zu vereinen erscheint schwer. Und trotzdem gibt es Uhren, die mehr oder weniger allen Ansprüchen gerecht werden können.

Wie sollte eine Uhr als alltäglicher Begleiter bieten können

Die zwei wichtigsten Punkte, die eine Armbanduhr als Alltagsbegleiterin jedenfalls erfüllen muss, sind zuerst sicher einmal ein entsprechendes Design, danach folgen die technischen Aspekte. Zu ersterem kann man sagen, dass hier eine elegante Form grundsätzlich zu jedem Outfit passt. Für den Businesseinsatz ist es sowieso eine Pflicht und bei sportlich legerer Kleidung kann diese sogar aufgewertet werden. Dementsprechend sollten weniger Toolwatch Elemente vorhanden sein, die Uhr muss einen klaren Dresswatch Charakter bieten. Ausstattungsdetails wie Chronographenfunktion und Taucherlünette bleiben Sportuhren vorbehalten. Das gilt auch für eine überdimensionierte Größe und ein Stahlband, die Uhr sollte unter die Hemdmanschette passen und deswegen eine geringe Bauhöhe haben. Insgesamt gesehen sollte die perfekte Allzweckuhr möglichst schlicht gehalten sein, zumindest so weit wie es für ihren Träger noch akzeptabel ist. Dieser muss für sich selbst entscheiden, wie weit er bei den oben angeführten Attributen gehen möchte und diese konventionellen Stilregeln einhalten möchte.

Robustheit darf nicht fehlen

Bei den technischen Aspekten gilt, dass eine optimale Allrounduhr auch robust sein muss. Mechanische Belastungen und vor allem Wasser sind die großen Feinde für jede Uhr. Das Gehäuse, das Uhrglas und vor allem das mechanische Uhrwerk müssen starken Belastungen wie Stürzen, Schlägen und allgemeinen Erschütterungen widerstehen. Auch sollte jedenfalls eine Wasserdichtheit von zumindest 100 Metern garantiert sein. Das bieten vor allem sogenannte Outdoor-Uhren. Das bedeutet, dass die perfekte Alltagsuhr zumindest minimale Anforderungen, die heute an eine moderne Tauchuhr gestellt werden, mitbringen muss, ohne ihre sportive Toolwatch Optik zu übernehmen. Gesucht ist also ein Uhr, bei der die klassischen Dresswatch Elemente überwiegen, die aber auch die Eigenschaften einer Sportuhr bieten kann. Ein Stahlband wäre eher weniger passend, ein gebräuchliches Lederband aber zu wenig robust. Daher könnte man zu eleganten Textil- bzw. Synthetikbändern greifen, die viele Strapazen mühelos wegstecken können und trotzdem gediegen wirken. Letzten Endes entscheidet immer der persönliche Geschmack des Trägers, welche der angeführten Eigenschaften an einer Uhr für jeden Anlass zu finden sind. Sämtliche angeführten Aspekte sollen aber helfen, für sich selbst die perfekte persönliche Alltagsuhr zu finden.



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *